Stellenangebot

Data-Mining-Spezialist/in für Zeitreihenprognose

Als erfolgreiches Ingenieurbüro im Bereich der Computational Intelligence und des Machine-Learnings sind wir dabei unsere Ansätze in verschiedenste Themengebiete zu erweitern. Eine dieser Anwendungen ist beispielsweise die Prognose von Verkehrsbelastungen und Luftschadstoffen.

Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams suchen wir hierfür

eine/n Data-Mining-Spezialist/in

mit Fokus auf der Zeitreihenprognose und Anomalieerkennung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Auswertung und Analyse von umfangreichen Messdaten, Versuchsreihen und Simulationsergebnissen
  • Durchführung von DataMining-Studien
  • Erstellung von Prognose-Modellen
  • Implementierung der Modelle in „intelligenten“ Steuerungssystemen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der entsprechenden Entwicklungstechnologien und –werkzeuge

Sie bieten:

  • Eine solide technisch/naturwissenschaftliche Ausbildung
  • Analytisches, strukturiertes Denken
  • Gute Programmierkenntnisse (vorwiegend MATLAB)
  • Erfahrung im Bereich Soft-Computing bzw. Data-Mining
  • Engagement und Freude an neuen Technologien

Wir bieten:

  • Technologisch herausfordernde Inhalte mit hohem Zukunftspotential
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen Umfeld
  • Möglichkeit die Arbeitsinhalte für Diplomarbeiten oder Dissertationen zu verwerten
  • Arbeitsort wahlweise Hallein/Salzburg oder Wien

Kontakt:

Dr. Andreas Kuhn
ANDATA Entwicklungstechnologie GmbH
A-5400 Hallein, Hallburgstraße 5
Tel.: +43 6245 74063
Email: office@andata.at
Web: www.andata.at/de/stellenangebote.html

Zuletzt aktualisiert am 2023-10-11 von Andreas Kuhn.

Zurück